„Gewalt hinterlässt Spuren“


„Gewalt hinterlässt Spuren“

In der Woche vor dem internationalen Frauentag am 8. März werden in der Landeshauptstadt Saarbrücken spontan verschiedene kleine Aktionen stattfinden,

die auf die Anti-Gewalt-Beratungsstellen aufmerksam machen.

Fussabdrücke, Postkarten und Aufkleber werden zu finden sein.

Die SkF-Interventionsstelle beteiligt sich an dieser Aktion.